Vertragsinformationen

'Wir' sind:

RebusFarm GmbH
Maarweg 251a
50825 Köln
Deutschland

Telefon +49 221 - 945 26 81
Fax +49 221 - 945 27 21

Webseite: http://www.rebusfarm.net
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Handelsregister: Amtsgericht Köln, HRB 70387
Geschäftsführer: Ralph Huchtemann
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 274 017 172

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, 3D-Szenen mit der innerhalb der Rubrik 'Unterstützte Softwares' aufgeführten Software zu rendern, indem wir Ihnen Rechenleistung unseres Computer-Netzwerks zur Verfügung stellen. Aus den uns von Ihnen bei Erteilung eines Renderauftrags zur Verfügung zu stellenden digitalen Daten, welche mit einer der vorstehend genannten Softwares kompatibel sein müssen, können Sie so eine oder mehrere Bilddateien in den Dateiformaten jpg, jpeg, tif, tiff, png, bmp, exr, fxr, hdr, pic, rpf, tga, vda, jcb, vst erstellen (Renderergebnis).

1. Guthabenerwerb

Hierzu müssen Sie zunächst ein Guthaben erwerben, welches einen Anspruch auf die Renderdienstleistungen uns gegenüber begründet. Das Guthaben wird in 'RenderPoints' (kurz 'RP') geführt, wobei ein RenderPoint einem EUR entspricht. Die Anzahl der für die Durchführung eines Renderauftrags erforderlichen RenderPoints richtet sich nach dem Umfang und der Komplexität der von dem Kunden eingereichten 3D-Szenen. Sie können die voraussichtlich benötigten RenderPoints vorab in der Rubrik 'Kostenrechner' oder - genauer - durch das Übersenden von Ausschnitten der 3D-Szene mittels der 'RebusFarm 3.0 Software' unverbindlich hochrechnen.

Zum Erwerb eines Guthabens ist einmalig die vorherige Registrierung auf unserer Webseite erforderlich. Hierzu müssen Sie innerhalb der Rubrik 'Registrierung' zumindest die als Pflichtfelder gekennzeichneten Felder ausfüllen und das Formular durch Klick auf 'Registrieren' an uns senden. Danach senden wir an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse einen Link, den Sie aufrufen müssen, um die Registrierung abzuschließen. Sie können sich dann mit dem von Ihnen angegebenen Benutzernamen und Passwort innerhalb der Rubrik 'Einloggen' anmelden.

Nach der Anmeldung können Sie über unsere Webseite Guthaben erwerben.

Der Erwerb von Guthaben ist innerhalb der Rubrik 'Mein Rebus' unter 'Payments' unserer Webseite möglich.

Geben Sie hierzu zunächst innerhalb des ControlCenters unter 'Payment' bei 'Your Cart' die Anzahl der gewünschten RenderPoints ein. Daraufhin zeigen wir Ihnen den Gesamtpreis einschließlich aller Steuern und Abgaben in EUR oder einer anderen Währung, je nachdem welche Einstellungen im Profil vorgenommen wurden. Durch Klick auf 'Next' können Sie auswählen, wie Sie die Zahlung des Gesamtpreises vornehmen möchten. Der Gesamtpreis ist per Vorkasse zu bezahlen. Ein Vertrag mit uns kann nur geschlossen werden, wenn Sie mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden sind und die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen haben, was Sie durch Anhaken des Kästchens 'I have read and hereby accept the RebusFarm Terms and Conditions and the Right of Revocation' bestätigen müssen.

Nachdem die Zahlungsmethode ausgewählt wurde, werden Sie an den entsprechenden Zahlungsanbieter weitergeleitet und dort aufgefordert, die zur Ausführung der Zahlung erforderlichen Angaben zu machen. Folgen Sie hierzu den angezeigten Anweisungen. Die von Ihnen eingegebenen Daten können Sie bis zur Durchführung der Zahlung durch Klick auf einen entsprechend gekennzeichneten Feldes jederzeit ändern und einsehen. Hierzu können Sie die Navigations- und Eingabemöglichkeiten Ihres Browsers benutzen. Der Vertrag über den Erwerb des Guthabens kommt durch die Bestätigung Ihrer Zahlung auf der Website des ausgewählten Zahlungsanbieters, zu der sie weitergeleitet werden, zustande.

2. Vertragsbestätigung

Danach senden wir eine automatische Kaufbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese E-Mail bestätigt den Vertrag und stellt Ihnen einen Link zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung, falls Sie diese erneut einsehen möchten. Darüber hinaus informiert sie Sie über die Erstellung Ihrer Rechnung und darüber, wo Sie diese einsehen und herunterladen können, was in Ihrem Konto unter 'Invoices' ist.

Diese E-Mail wird in englischer Sprache bereitgestellt.

3. Renderdienstleistungen

Nach dem Erwerb des Guthabens können Sie Ihren daraus folgenden Anspruch auf Renderdienstleistungen geltend machen.

Hierzu benötigen Sie einen an das Internet angeschlossenen Computer, auf dem das Betriebssystem Windows/Mac, eine rechtswirksam lizenzierte und von uns unterstützte 3D-Software', mit welcher die zu rendernden digitalen Daten erstellt wurden, und die 'RebusFarm 3.0 Software' fehlerfrei installiert sind. Sie sind nach Maßgabe des End User License Agreement (EULA) für die 'RebusFarm 3.0 Software' berechtigt, die 'RebusFarm 3.0 Software' kostenlos zu nutzen.

Stellt sich während der Durchführung eines Renderauftrags heraus, dass Ihr Guthaben zur Fertigstellung nicht ausreicht, so benachrichtigen wir Sie unmittelbar und geben Ihnen Gelegenheit, weiteres Guthaben zu erwerben, damit Sie den bereits fertiggestellten Teil des Renderergebnisses erhalten können und/oder die Durchführung des Renderauftrag fortgesetzt werden kann.

Haben Sie den Renderauftrag über die 'RebusFarm 3.0 Software' noch nicht gestartet, sondern lediglich zu uns übertragen, können Sie diesen über 'Mein Rebus' innerhalb unserer Webseite durch einen Klick auf 'Play' starten.

Im Bereich 'Mein Rebus > Jobpreview' unserer Webseite besteht die Möglichkeit, den Fortschritt der jeweiligen Renderaufträge und die noch verfügbaren RenderPoints anzeigen zu lassen.

Das Renderergebnis sind eine oder mehrere Bilddateien in den Dateiformaten jpg, jpeg, tif, tiff, png, bmp, exr, fxr, hdr, pic, rpf, tga, vda, jcb, vst. Das Renderergebnis wird durch die 'RebusFarm 3.0 Software' in einen vorab durch Sie ausgewählten Ordner auf Ihren Computer heruntergeladen. Nach erfolgreichem Herunterladen des Renderergebnisses wird dieses unwiderruflich gelöscht, wenn seit der Bereitstellung des Renderergebnisses sieben Tage verstrichen sind (Bereitstellfrist). Ein weiteres Herunterladen nach Ablauf der Bereitstellfrist ist nicht möglich, es sei denn, wir vereinbaren mit Ihnen vor der Erteilung des Renderauftrags etwas anderes.

Versandkosten fallen nur an, wenn wir Ihnen das Renderergebnis nicht online zugänglich machen sollen. Dies bedarf, auch hinsichtlich der Höhe der Versandkosten einer vorherigen Einzelvereinbarung, weshalb Sie uns in einem solchen Fall bitte vorab kontaktieren müssen.

Ist ein Kauf- oder Werkvertrag Vertragsgegenstand, stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu.

Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Close
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok